Europa muss anfangen griechisch zu lernen

03.07.2015

Das offizielle Deutschland trommelt: Sagt Ja! Ihr Griechinnen und Griechen sagt Ja zur Entmündigung, zur wirtschaftlichen Zerstörung, zum deutschen Kommandoton. CDU-Kauder wollte, dass Europa deutsch spricht. Ich möchte, dass Europa beginnt, griechisch zu lernen: OXI – das griechische Nein. Nein zu Militarismus. Nein zu neoliberaler Zerstörung. Nein zum deutschen Lohndumping.

Gespannt und solidarisch mit SYRIZA blickt das linke Deutschland auf die Abstimmung des griechischen Volkes. Ihr Griechinnen und Griechen habt Freunde in Deutschland, weit mehr als sie in den deutschen Medien zu Wort kommen.

Weltweite Freundinnen und Freunde – so Samir Amin vom Weltsozialforum, Boris Kagarlitzky aus Moskau, der ehemalige Direktor der Weltgesundheitsorganisation Wilfried Kreisel aus unserem Land, der US-Ökonom Paul Craig Roberts und viele andere – haben uns aufgefordert, den „faustischen Pakt zwischen den deutschen politischen Eliten und der internationalen Finanzwelt zu beenden.“ Wäre das nicht schön? Ja, das wäre schön!

(hier der Link zur "Erklärung von Delphi" - Treffen internationaler WissenschaftlerInnen)