Verehrt auf der ganzen Welt - Jochen Schäfer

29.07.2015

Kiries kai kiri, agapitimasfili xerete (Hallo Damen und Herren, liebe Freunde),

heute ist der 29.07., jener Tag, an dem Mikis Theodorakis, der Sänger sowie
Anhänger und gute Freund der linken Bewegung, 90 Jahre alt wird! Noch Ende
2014 konnte man ihn beim Wahlkampf der Syriza erleben. Am 31.05. hat Gina
Pietsch mit ihrer Pianistin ein Theodorakis-Programm hier in Marburg
gespielt, das sehr beeindruckend war. Vor 13 Tagen gab es ebenfalls auf dem
Marktplatz in Marburg ein Stück für Theodorakis von Franz Josef Degenhardt,
das ich gespielt habe.

Lieber Mikis, ich hoffe, dass Du diesen Tag in Gesundheit und einigermaßen
erträglichen Zuständen verbringen kannst. Verehrt wirst Du auf der ganzen
Welt durch Dein vor allem musikalisches und politisches Engagement. Mögen
Dir noch einige Lebensjahre beschert sein - ligo akoma! Das ist eines
seiner Lieder, dessen Titel sinngemäß so viel bedeutet wie: Aus dem tiefen
Tal hoch auf den Berg - oder anders ausgedrückt: nach jedem "Ab" folgt
wieder ein "Auf"!

Das hoffen wir nicht nur für Mikis, sondern vor allem für diegriechische
Politik und vor allem für Alexis Tsipras und seine Syriza-Bewegung.

Liebe solidarische Grüße

Euer Jochen

 

Nächster Gruß »Lebendige Lieder – Frank Viehweg«