Rohstoffe und Krieg

16.03.2012
Printer Friendly, PDF & Email

Kurzer Streifzug


Für Rohstoffe führt der Westen Krieg. Das nennt er seine Sicherheitsinteressen, zu denen er die Sicherheit des Rohstoffzugangs und die Sicherheit der Handels- und Transportwege zählt und für Deutschland formuliert die FDP-Fraktion im Januar 2002 in ihrem Antrag (Drs 14/8057) bzgl. der Verlängerung des Afghanistan-Mandats der Bundeswehr das so: „…der Verteilungskampf um Naturvorkommen, insbesondere Erdöl und -gas, stellen Konfliktpotentiale dar, die ein verstärktes europäisches Engagement in der Region dringend erforderlich machen.“ ..

[Download per klick auf das Bild]