Wenn sich die CDU mit mir anlegen will, soll sie sich warm anziehen!

06.01.2011

"Wie heute zu erfahren war, will die CDU Hessen morgen eine Dokumentation über die vier hessischen Bundestagsabgeordneten der LINKEN veröffentlichen. Wenn sich die CDU mit mir anlegen will, soll sie sich warm anziehen" erklärt Wolfgang Gehrcke, hessischer Bundestagsabgeordneter der LINKEN.


"Ich freue mich über die Aufmerksamkeit, die die CDU den hessischen Abgeordneten der LINKEN schenkt. Und ich freue mich auf die Auseinandersetzung mit der hessischen CDU, die unter Roland Koch Gelder verschoben hat und unter Bouffier demokratische Rechte abbauen will.

Die vier hessischen Abgeordneten haben ihren Beitrag zum Erfolg der LINKEN geleistet, wie die Verdoppelung der Abgeordneten bei der letzten Bundestagswahl zeigt. Dass das die CDU ärgert, ist verständlich. Wir werden unsere Engagement für den Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan, für die Abschaffung von Hartz IV und gegen Leiharbeit fortsetzen.

Der Titel der Pressekonferenz ,Wie extrem ist die LINKE' amüsiert mich. Richtig müsste es heißen: ,So extrem ist die hessische CDU'".