im Disput

01.02.2013

Wolfgang Gehrcke / Christiane Reymann (Hg.)

Der Krieg in Syrien ist täglich in den Nachrichten, verlässliche Informationen sind dennoch Mangelware. Längst ist der anfangs friedliche Protest in einen von außen geschürten und finanzierten bewaffneten Aufstand übergegangen, der einem demokratischen Wandel die Luft abwürgt. In diesem Konflikt mischen mittlerweile so viele unterschiedliche Akteure mit, dass das Geflecht widerstreitender Interessen nur schwer zu durchschauen ist. Medial und politisch werden im Westen nur jene Kräfte wahrgenommen, die den gewaltsamen Sturz von…

22.11.2012

von Alexander S. Neu

1. Was sind Patriot-Raketen?

Das Luftabwehrsystem „Patriot“ ist ein bodengestütztes-Luftabwehrsystem. Es dient der Bekämpfung von Flugzeugen, Marschflugkörpern und Raketen. Seine Reichweite variiert in Abhängigkeit des jeweiligen Lenkflugkörpers (der eigentlichen Rakete). Dass im Gespräch stehende Patriot-System für die Türkei besteht aus dem sogenannten PAC-3-Lenkflugkörper.

2. Wofür können sie eingesetzt werden und wofür nicht?

Die PAC-3-Lenkflugkörper des Patriot-Systems sind ausgelegt, um Flugzeuge,…

06.11.2012

Mit Christel Buchinger, der Autorin der Broschüre, verbinden mich 30 Jahre gemeinsame politische Arbeit, seit 2009 in meinem Bundestagsbüro.

Nachdem vor und nach dem Göttinger Parteitag die Debatte über das Verhältnis der Linken zu den Medien und Medienkritik einen hohen Stellenwert erhielt, bat ich
Christel Buchinger, sich die Darstellung der Linken in den Medien und die Einwirkung der Medien auf die Linke gründlich anzuschauen und Schlussfolgerungen vorzuschlagen.

Herausgekommen ist diese Broschüre, eine Analyse und Medienkritik sowie Überlegungen und…

03.09.2012

 

Dazu passend der Faktencheck der Linksfraktion: Jede Aussage des kann durch seriöse Quellen belegt werden. ...

16.03.2012

Kurzer Streifzug


Für Rohstoffe führt der Westen Krieg. Das nennt er seine Sicherheitsinteressen, zu denen er die Sicherheit des Rohstoffzugangs und die Sicherheit der Handels- und Transportwege zählt und für Deutschland formuliert die FDP-Fraktion im Januar 2002 in ihrem Antrag (Drs 14/8057) bzgl. der Verlängerung des Afghanistan-Mandats der Bundeswehr das so: „…der Verteilungskampf um Naturvorkommen, insbesondere Erdöl und -gas, stellen Konfliktpotentiale dar, die ein verstärktes europäisches Engagement in der Region dringend erforderlich machen.“ ..…

02.02.2012

Die iranische Bombe - ein Buch gegen eine plumpe Militärstrategie
http://www.neues-deutschland.de/artikel/217337.drohen-hilft-nicht-gegen-die-drohung.html

Die Prognose des Buches von Gero von Randow und Ulrich Ladurner ist düster. »Ausgerechnet im ideologieverseuchten, hasszerfurchten Nahen und Mittleren Osten könnte es zur ersten Nuklearkatastrophe nach Hiroshima und Nagasaki kommen.« Gott sei Dank benutzen die Autoren den Konjunktiv »könnte«, was die…

02.02.2012

Rezension

Die iranische Bombe - ein Buch gegen eine plumpe Militärstrategie

Die Prognose des Buches von Gero von Randow und Ulrich Ladurner ist düster. »Ausgerechnet im ideologieverseuchten, hasszerfurchten Nahen und Mittleren Osten könnte es zur ersten Nuklearkatastrophe nach Hiroshima und Nagasaki kommen.« Gott sei Dank benutzen die Autoren den Konjunktiv »könnte«, was die Möglichkeit eines anderen Verlaufes immerhin offen hält. Geschrieben…

01.02.2012

Franziska Augstein rezensiert "Afghanistan - so werden die 'neuen Kriege' gemacht" von Wolfgang Gehrcke, Christel Buchinger, Jutta von Freyberg und Sabine Kebir. Von Franziska Augstein

Siehe auch: http://www.sueddeutsche.de/kultur/

14.10.2011

Bürgeranfrage auf abgeordnetenwatch.de:

20 Schädel der Herero wurden "zurückgegeben". Was sagt ihre Fraktion, ihre Partei zu dem Vorgang? Wo finde ich dazu von Ihnen, ihrer Fraktion bzw. Partei Veröffentlichungen und Aktionen? Wo finde ich ihre Vorschläge bzgl. Aufnahme der Aufklärung über Genozid an Herero und Nama in deutschen Schulbüchern bzw. Curricula? Was sagen Sie bzw. ihre Fraktion und Partei zum Thema Hagenbeck in Hamburg – Eimsbüttel und dessen Vergangenheit (Menschenzoos)?

1. Der gesamte Vorgang ist so ungeheuerlich, dass man ihn kaum "…